Toy Spinner

Toy Spinner Test

Die besten Spielzeug-Spinner

Platz 1 – LEEHUR Fidget Spinner Toy

LEEHUR Fidget Spinner Toys TestDiese Spinner-Variante ist durch das Plastikmaterial völlig leicht und zugleich robust, um die stärksten Rabauken zu überlegen. Leehur hat hier Wert auf die langfristige Nutzung gelegt und ist dadurch auch unser Toy Spinner Testsieger geworden. Mi den 3D-Lichter Effekt haben Kleinkinder viel zu lachen und die Froschaugen sind für eine Weile beschäftig. Die eingebauten Lager sind super leise und mit 40 Gramm Leichtgewicht kinderleicht zu bedienen. Mit 9,98€ hat Leehur das beste Kindertauglichkeit-Preis-Verhältniss in unserem Toy Spinner Test.

Direkt zum Leehur Fidget Spinner

 

 

 

Platz 2 – Firmeway Fidget Toys Hand Tri Spinner

Fidget Hand Tri Toy SpinnerDieses Modell ist wohl einer der gelungensten Spinner, was das Desing angeht. Auch hier wurde CNC stoßfeste Härtetechnik verwendet, damit Kinder hier nicht nur was für die Augen, sondern auch langfristig was zu spielen haben. Unsere Tests haben gezeigt, dass mit direser Farbzusammenstellung besonders kleine Kinder und Menschen mit Autismus große Freude an der Bewegung der Spinnings haben. Für aktuelle 8,99€ im Sparangebot gibt’s daher den Platz 2.

Direkt zum Firmeway Fidget Toys Hand Spinner

 

Platz 3 – Volador Fidget Toys

Volador Fidget ToysDie schöne bunte glatte Oberfläche schützt die Finger super vor Kratzern. Besonders für ängstliche ADHD und Autismus ist diese Version serh gut geeignet, um ein angenehmes Gefühl zu vermitteln. Mit 100 Gramm und einer guten Robustheit kann dieser Toy Spinner schon ab 3 Jahren verwendet werden. Allerdings schleift das Lager manchmal ein bisschen und dadurch sind mehr als 2 Minuten nicht drinne. Für 8,99€ ist der Volador aber ein sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältniss für die Kindernutzung und bekommt unseren Platz 3 aufgedrückt.

Direkt zum Volador Fidget Toy Spinner

 

Platz 4 – Syourself Titanium Alloy Tri-Spinner

Syourself Titanium Alloy Tri-SpinnerSyourself kommt hier mit einer interessanten Titanlegierung, die nicht nur ungiftig, sondern auch super robust für die kleinen Racker geeignet ist. Die spezielle Legierung macht Berührung sehr angenehm und ist zudem korrosionsbeständig. Die Abrundungen sorgen dafür, dass Kinder keine Möglichkeit haben, sich zu verletzen. Unsere Tests waren recht positiv, allerdings laufen die Teile nicht immer rund, so dass lange Spinnings nicht die Stärke sind. Für 11,99,€ bekommt es daher in Sachen Kinder einen „Daumen hoch“ und für den Rest ein „geht so“.

Direkt zum Syourself Titanium Spinner

 

 

 

Platz 5 – CAMTOA EDC Tri Hand Spinner

CAMTOA EDC Tri Hand Toy SpinnerEine gute Qualität wird natürlich wiedermal von Camtoa geliefert. Das Kugellager ist sehr gut verbaut und lässt längere Spinnings Richtung 4-5 Minuten durchaus zu. Diese Variante ist allerdings bischen komplizierte zu drehen, so es eine Mischung zwischen Kleinspielzeug (ab 3 Jahren erlaubt) und Erwachsenengeschenk ist. Besonders stressige Menschen haben mit diesem Farbspiel besonders ihren Spaß. Für 11,29€ bekommt man ein super Spinner geliefert, allerdings haben unsere Tests gezeigt, dass Kleinkinder das Teil nicht so anziehen. Wir wissen noch nicht warum, aber durch diese imperialistische Ermittlung landet Camtoa erst mal auf Platz 4 in unserem Toy Spinner Test für Kinder.

Direkt zum Camtoa EDC Try Hand Spinner

 

 

Das war unser Fidget Toy Spinner Test. Falls Ihr Favorit nicht dabei war, schauen sie einfach mal hier bei Amazon vorbei. Hier geht’s weiter zum Artikel Funktionsweise von Fidget Spinnern.

Der Toy Spinner Test

Die Fidget Spinner sind besonders lustig und beliebt bei Kindern. Aber es gibt nicht viele wissenschaftliche Daten, um festzustellen, ob sie hilfreich oder schädlich für Kinder sind. Grundsätzlich sind alle Fidget Spinner auch für Kids geeignet.

Die Hersteller für Spielzeuge in den USA sehen sich einer so großen Nachfrage ausgeliefert, dass sie teilweise Problem haben mit der Nachproduktion.

Die Kids dort nennen es schon Fidgeting. Gemeint ist das Spielen und Tricksen mit dem Fidget Spinner. Sie trainieren zwar beim Lesen und sitzen. Aber wer geübt ist, wird mit seinen Tricks irgendwann Freunde und später eine Menschengruppe um sich geschart haben. Dann wird der Ort zur Bühne und die Menschen zum Publikum.

Fidget Spinner von heute kommen mit LED-Lichtern und einige wenige sogar mit Tönen. All das zieht sehr viel Aufmerksamkeit der Kinder auf sie. Man könnte sagen, dass es inzwischen 2 Arten von Fidget Spinnern gibt. Die eine Art nimmt nur einen Teil der Aufmerksamkeit ein, die andere Art blickt und piept und nimmt daher die volle Aufmerksamkeit ein. Je nach Interesse könnte das eine oder andere interessant für Sie sein.

Besonders hyperaktive oder nervöse Kinder sollen ein Gegenmittel in diesem Spielzeug gefunden haben. Im Internet wird gesagt, dass die Fidget Spinner helfen überschüssige Energie zu verbrauchen. Genauso bei Fällen von Angst und Autismus kann das Spielzeug positive Auswirkungen haben. Durch das wiederholende Anstoßen und drehen des Spinners soll man seiner Psyche Stabilität geben können. So das sich die aufmerksamkeitsschwachen Kinder auf des Fidget Spinner fokussieren können. Ein Physiotherapeut auf Amazon hat geschrieben, dass er die Fidget Spinner für Leute benutzt, die Rauchen, an den Nägeln kauen und mit den Beinen schütteln. Allgemein soll der Fidget Spinner bei zu viel Zappeln helfen.

Eine Studie fand 2009 heraus, dass Menschen die Notizen schreiben während Vorlesungen oder Präsentationen besser sind als Schüler, welche sich die Notizen auf dem Laptop schreiben. Sie fanden heraus, dass sich Schüler die Notizen besser merken konnten, wenn sie handschriftlich festgehalten wurden. Das Geheimnis liegt darin, beim Informationen aufnehmen etwas Körperliches zu tun. Somit kann man mehr Informationen speichern. Ich konnte mich erinnern, dass ich als Kind oft im Zimmer umherlief, wenn ich gelernt hatte.

Einige Lehrer in den Schulen der USA haben die Fidget Spinner verboten. Der Grund war, dass die Fidget Spinner beim Unterricht gestört haben. Andere Lehrer in den USA sagten, dass es ok ist wenn die Schüler ihre Aufmerksamkeit damit erhöhen.
Einen besonderen Fall hatte Rebekah Poe mit einem ADHS-Schüler. Diesem kaufte sie sogar solch ein Spinner. Gleich am ersten Tag saß er ruhig da und hörte zu anstatt seine Klassenkameraden zu nerven.

Letztendlich gibt es jedoch keine Langzeit Studie darüber ob die Fidget Spinner pädagogisch wertvoll sind oder nicht.

Guardar

Guardar

Guardar

Guardar

Guardar

Guardar

Guardar

Guardar

Guardar

Guardar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wir nutzen Cookies um Dir passende Inhalte zu präsentieren und Dein Surferlebnis zu optimieren, aktivieren die Cookies aber nur, wenn Du auf Akzeptieren gehst. Weitere Informationen

Wir benutzen Google Analytics um zu ermitteln, welche Inhalte unsere Besucher sehen wollen und welche nicht. Eingebettete Youtube-Videos helfen Dir mittels Cookies nur die Video anzuschauen, die Du sehen willst.

Schließen